ist für mich hierzulande der Feuersalamander , der bald wieder anzutreffen ist . P.s.: Dank dieses Forums wurden Mitarbeiter der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald auf eines meiner Bilder vom dunklen Ameisenbläulings aufmerksam und veröffentlichten es in einer Broschüre des Bundesamtes für Naturschutz , die vor kurzem auf einer Pressekonferenz vorgestellt wurde. Und das gänzlich ohne irgendwelcher Platzierung von hier . Ich freue mich rießig darüber. Mehr dazu gibt es auf meiner Homepage.
Mehr hier

Funktionen für König der Amphibien

Merkzettel